Alternative für Deutschland - Mut zur Wahrheit!

VW ältester Konzern im DAX! Schon Jesus kannte VW!

Vielen Dank dem Betriebsratsvorsitzenden des VW-Konzerns Bernd Osterloh. Dass er sich dafür eingesetzt hat, den Schriftzug „Volkswagen Halle“ während des AfD Bundesparteitags abzudecken. Da angeblich die AfD gegen die Konzernwerte Respekt, Vielfalt, Toleranz und partnerschaftliches Miteinander steht. Osterloh´s Vorstoß ist ein hervorragendes Beispiel, wie scheinheiliges und pharisäerhaftes Verhalten auch mal […]

weiterlesen...

Video Statement KTA Stephan Zerth

Hier ein Statement von mir. Mein erster Versuch auf YouTube… Vielleicht gibt’s bald mehr…  

weiterlesen...

–  Achtung – Bürgerdialog abgesagt –

DDR 2.0:  Die „lupenreinen Demokraten“ schlagen wieder zu! Erst gestern wurde der Ort unseres Bürgerdialoges in der Presse veröffentlicht. Heute haben wir die Absage vom Veranstaltungsort erhalten. Dafür machen wir ausdrücklich nicht die Gastwirte verantwortlich, sie versuchen nur ihr Eigentum zu schützen. Verantwortlich sind die „lupenreinen Demokraten“ der linken Einheitspartei […]

weiterlesen...

Von „lupenreinen Demokraten“ und fürchterlich „Toleranten“

Die AfD ist auch zwischen den Wahlen für den Bürger da und ansprechbar. Daher stehen wir jeden Monat einmal im Landkreis Wittmund auf den Wochenmärkten mit einem Info-Stand und sind für den Bürger ansprechbar. Wir sind immer zu Dialogen und Diskursen bereit. Neben guten und interessanten Gesprächen die wir führen, […]

weiterlesen...

Landwirtschaft vs. Tierschutz?

Am 14.11.2019 wird unsere Fraktionsvorsitzende im Niedersächsischen Landtag Dana Guth einen sicher hochinteressanten Vortrag zum Thema Landwirtschaft und Tierschutz halten. Im Anschluss darf natürlich wieder “heiß” diskutiert werden. Veranstaltungsort: Deutsches Haus Hauptstraße 87 26446 Friedeburg 14.11.2019, 19:00 Wir freuen uns auf eine rege Beteiligung!

weiterlesen...

Der Terroranschlag in Halle…

Viel wurde bereits dazu gesagt und geschrieben. Der AfD-Kreisverband Wittmund distanziert sich gegen jede Art von Terror und Extremismus, von Links, Rechts, aus der Mitte oder aus religiösen Gründen. Wir trauern mit den Familien der Opfer. Ich überlasse es unserem Bundessprecher und Sprecher unserer Bundestagsfraktion, Alexander Gauland etwas gegen die […]

weiterlesen...

Offener Brief an die Leitung des NIGE (Niedersächsisches Internatsgymnasium Esens)

Sehr geehrte Frau Renken-Abken, dass grüne und  linke Toleranz-Vorbeter und Muster-Demokraten mit allen Mitteln Veranstaltungen der AfD zu verhindern suchen, kennen wir nicht nur vom Hörensagen. Selbst in Esens durfte der ein oder andere Wirt diese Erfahrung bereits machen. Mit eingeschlagenen Scheiben, Shitstorms und Missbrauch von Internet-Bewertungsportalen können wir auch […]

weiterlesen...

Beginnt es nun?

Für bekennende Mitglieder der AfD ist es schon bittere Normalität, dass man als „aussätzig“ gilt. Menschen, die man für gute Freunde hielt, treffen einen nicht mehr in öffentlichen Räumen. Familienmitglieder meinen sich distanzieren zu müssen. Betriebsräte meinen, eine AfD-Mitgliedschaft müsste arbeitsrechtliche Folgen haben. Alles Dinge, die tatsächlich unseren Mitgliedern im […]

weiterlesen...

„Klimaretter“ machen mobil, Medien und Politik kuschen!

Heute, am Freitag dem 20.09.2019, haben die Volks- und vor allem die Jugendverblödung anscheinend ihren vorläufigen Höchststand erreicht. Schaute man sich die Livestreams der sogenannten „Öffentlich Rechtlichen” über die „Klimademos“ an, konnte man wirklich nur noch den Kopf schütteln. Junge, naive und von klein auf indoktrinierte Kinder fordern die Abschaffung […]

weiterlesen...

Wir zeigen Gesicht! Bei Wind und Wetter unterwegs…

Der Kreisverband Wittmund wird auch außerhalb der Wahlkämpfe Gesicht zeigen. Wir stehen bei Wind und Wetter auf den Wochenmärkten in unserem Landkreis. Am Mittwoch waren wir mit unserem Infostand in Esens. Im nächsten Monat sind wir in Friedeburg zu finden. Wie auf jedem Infostand konnten wir wieder interessante Gespräche führen […]

weiterlesen...