Monatsarchiv: Dezember 2020

Karrierst*Innen in der SPD – Wahlkreiskandidatin Siemtje Moeller und die Drohnen

Na prima! Der bisherige verteidigungspolitische Sprecher der „S“PD, Fritz Felgentreu, legte sein Amt als verteidigungspolitischer Sprecher der „S“PD im Bundestag nieder, nachdem diese Partei entgegen den Vereinbarungen mit der CDU/CSU im Koalitionsvertrag sich gegen die Beschaffung von Drohnen ausgesprochen hatte. Dies sei mit seiner Auffassung nicht vereinbar. Prompt trat die […]

weiterlesen…

Horst, wir werden dich vermissen!

  Nach langer Krankheit ist unser langjähriges Vorstandsmitglied, Horst Kube, am 10. Dezember verstorben. Horst trat der AfD bereits im Juni 2013 bei und war Gründungsmitglied unseres Kreisverbandes Von Beginn an war Horst ein äußerst engagiertes Mitglied und ab Oktober 2015 brachte er dieses Engagement als Beisitzer in den Vorstand […]

weiterlesen…

Der Familienclan Giffey, linke Netzwerke und die Verlogenheit der „S“PD

Die „Hoffnungsträgerin“ der Berliner „S“PD, Bundesfamilienministerin Giffey „verzichtet“ auf die Führung ihres durch Plagiate erworbenen Doktortitels. Was hat das für die Politik für eine Bedeutung. Leider sehr viel – denn das Verhalten legt das abgehobene Selbstverständnis von Politikern und Verstrickungen offen.   Die Gnädigste wollte zurücktreten, wenn die Freie Universität […]

weiterlesen…

Nach „Reichstagserstümung“ das nächste „Skandälchen“: Abgeordnete treffen auf Bürger

Ist ja nicht neu! Da werden in den Mainstreammedien Skandale hochgejazzt. Wie ein roter Faden zieht es sich durch die Jahre: Nicht erst seit der sogenannten Ausländerjagd von Chemnitz. Wie sich anschließend in einem Interview mit dem Paar, dass das gehackte Video gedreht hatte, herausstellte, hatten die beiden „gejagten Ausländer“ […]

weiterlesen…